Direkt zum Online-Shop

Weingut Hunn

Eingebettet zwischen Schwarzwald, Kaiserstuhl und Vogesen liegt diese einzigartige Kulturland-
schaft mit über tausendjähriger Weintradition. Der Anbau erfolgt in klimatisch optimalem Terroir am Tuniberg, südwestlich von Freiburg. In dieser wärmsten Ecke Deutschlands gedeihen schon seit
über 2000 Jahren die Burgundersorten.

So wenig wie möglich, so viel wie nötig - nach dieser Maxime erzeugt das Weingut Hunn seine
Weine. Das Weingut stimmt das Handeln auf das komplexe Gebilde Wein ab: Je nach Jahr,
Sorte und Boden variierend. Althergebrachtes Winzerhandwerk verbinden Sie dabei mit neuen
Ansätzen des Weinausbaus. Im Vordergrund stehen größte Sorgfalt unter Berücksichtigung der Charakteristik des jeweiligen Weines. Beides garantiert - in Verbindung mit einer angemessenen
Zeit zum Reifen - Kostbarkeiten, in denen die Ausprägung der Sorte, der Lage sowie die Handschrift
als Winzer zum Ausdruck kommen.


Dazu gehören:

Die Jungen Frischen: Junge und frische Weißweine

Die Jungen Wilden: Markante, charaktervolle Weine


Die außergewöhnlichen HUNN- Selectionen: Die absoluten Top-Gewächse, die die geho-
benen Ansprüche der Weinliebhaber erfüllen.